. LIEBESLEBEN
Im Dezember 2009 kam die CD 'LiebesLeben' heraus. Lieder und Gedichte über die Liebe. Die Liebe und Weite als leitende Fäden und Pfade über Berge und Täler führen durch das Wunder "Leben". Die Gedanken sind frei. Dazu fällt mir ein:

Man sollte sagen, was und wie man fühlt und denkt -
Geben, was der Bühne des Lebens das Leben schenkt Mit geträumten Träumen die Herzen fängt-
Den Sehnsuchtsdurst der Seele tränkt
Der ungezählten Fäden des Lebensstranges eine offenes Herz -
Eine nicht genannte Zahl, ohne Erkennen des Schmerzes im Scherz, ist möglich er aus Stahl.

. golblaub - JULE UND VOLKER JAEKEL
Volker Jaekel (piano) Jule Unterspann (stimme, schlagwerk)
Fast schon ein bißchen magisch. Während eines Konzertes der munteren Jazzkanaillen mit Bernhard Sperrfechter an der Gitarre, sagte ich im Scherz "...ich werde hier gegen meinen Willen festgehalten,...ich suche einen Pianisten". Zwei Tage nach der Kanallientour klingelte das Telefon und der Pianist Volker Jaekel aus Berlin war am Apparat. Oh Gott, dachte ich, was hab ich denn da gesagt....? Mit Volker spiele ich das herbst-/winterliche Programm "goldlaub" - schön melancholisch, tiefgehend, berührend.

. JULE UND JOHANNES KERSTHOLD
Mit Johannes Kersthold spiele ich seit einigen Jahren Jazz, Swing und Bossa Nova. Uns verbindet unbändige Spielfreude und der Raum für Improvisation und Interpretation. Johannes ist auch in meinem Programm "Ausgerechnet Balladen" zu hören.

. AUSGERECHNET BALLADEN
Derzeit arbeite ich an einem Programm mit wunderschönen Titeln von Michel Legrand (Komponist/Pianist), der u.a. sehr viele Stücke für Barbra Streisand geschrieben hat. Die Frau, für die ich in ein Flugzeug hätte steigen wollen, um sie live erleben zu können .....und dann kam sie nach Berlin und hat mich an etwas erinnert. "Ausgerechnet Balladen" widmet sich den zart kolorierten, sehr kraftvollen Titeln. Ein Hauch von Broadway, eine Prise Chanson und eine gute Portion Jazz und Liebe....mit schmetterlingshaftem Augenzwinkern zwischen den Zeilen.